Bis vor Kurzem waren Kevin und Levke zwei ganz normale Studenten: Tagelang vertieften sich die 30-jährigen Legastheniker in ihren Papierkram, und wenn endlich das Sudoku-Rätsel in der Fernsehzeitschrift gelöst war, musste man auch noch schnell auf den Campus hetzen, um rechtzeitig Sitzplätze für die Fußballübertragung auf Großbildleinwand zu ergattern. Stress total für die zwei lässigen eBay-Powerseller! Auch finanziell, denn nur mit Müh' und Not kam man über die Runden, weil Kevin sich fünf mal die Woche schon früh morgens ins Geschäftsviertel schleppte, wo er die vielen Schecks seiner reichen Eltern einlöste.  Doch jetzt haben die beiden genug! In den insgesamt 6 Episoden der Serie 'Von denen, die die Kurve nicht kriegen, weil sie schon mit der Geraden überfordert sind' (kurz: 'VdddKnkwssmdGüs') wollen sie endlich auf eigene Faust reich und berühmt werden, damit sie nicht mehr länger als ewige Versager dastehen und ihre Eltern mal stolz auf sie sein können.   

Begleitet Kevin und Levke in 'VdddKnkwssmdGüs' (kurz: 'Vd') auf ihren zahlreichen Abenteuern als Kosmonauten, Detektive, Maler, Hoteliers und mehr! Ihr Kampf um Selbständigkeit, Ruhm, Ehre, Reichtum und mehr Dosenbier in deutschen Supermärkten führt sie in zahlreiche zuvor nur von wenigen Studenten jemals betretene Gegenden (Badezimmer, Universität,...). Doch von der Treppe aus ihrer Wohnung, über einen Osama Bin Laden mit HTML-Kenntnissen, bis hin zu polnischen Zulawski-Affen aus dem Raum-Zeit-Kontinuum, steht den Zweien so Einiges im Weg. Vor allem sie selbst...






Version 1.06 - Wunderbare Politiker 
(15 min 45 sec - Neue Massenproduktion - Berlin/Wien - 2010)


Nicht viel soll verraten werden zum Finale Furioso Deutschlands beliebtester Arthouse-Comedy-Serie. Nur, dass es zwischen Kevin und Levke zu explizitem inzestuösen(?) Sex kommen wird und dass es für die Darsteller absolut in Ordnung ist, wenn dazu fleißig masturbiert wird ("Wenn es den Zuschauer antörnt, dann haben wir unseren Job gut gemacht!"). Weitere anzuprangernde Tabubrüche: Dackelmilchtrinken, Stalker stalken und Atomkernweitspucken.

(Jetzt ansehen)
oder
(Download)




Version 1.05 - Wunderbare Schöpfer 
(17 min 16 sec - Neue Massenproduktion - Berlin/Wien - 2008)


In der Dieffenbachstraße (Kuschelzimmer im Seniorenheim, Hausfrauenstrich) schlägt's wieder 13: Diesmal sind es bunte Schweine auf Liquid Extasy oder so was, ein seltsames Wort des Jahres und polnische Zulawski-Affen aus dem Raum-Zeit-Kontinuum, die dem Senat die 10er-Eis zu Berge stehen lassen.

(Jetzt ansehen)










Version 1.04 - Wunderbare Hoteliers 
(14 min 50 sec - Neue Massenproduktion - Berlin/Wien - 2007)


Wer braucht Nacktszenen von Paris Hilton, wenn er Bekleidetszenen von Levke sehen kann? Genießen Sie in diesem Martial-Arts-Epos exklusive Details über den Fall und noch tieferen Fall der kannibalistischen Hoteldynastie Kevin und Levke. Ein Film, der vor allem als Metapher auf eine Metapher auf das kommunistisch unterwanderte Hoteltestersystem gesehen werden muss. Zimmerservice für Erwachsene!








Version 1.03 - Wunderbare Maler 
(13 min 42 sec - Neue Massenproduktion - Berlin/Wien - 2007)


"Pablo Picasso - Kasimir Malewitsch - Jackson Pollock - Martin Kippenberger - Kevin" So jedenfalls wünscht sich der exzentrische Malerfürst und Ludismus-Exeget Kevin den zukünftigen Wikipedia-Eintrag über die größten Zeichner vor dem Ende aller Malerei. Denn gemeinsam mit seiner abtörnende Muse Levke arbeitet er am Über-Gemälde, ohne zu bedenken, dass die menschliche Geschichte ein Kreis ist. Tipp: Den Film schnell gratis im Netz ansehen, denn schon bald wird er nur mehr gegen teuer Geld an den Wänden der exklusivsten Gallerien zu bestaunen sein!










Version 1.02 - Wunderbare Detektive 
(11 min 08 sec - Neue Massenproduktion - Berlin/Wien - 2007)


Kevin hat jahrelang hart im Kaufhaus geschuftet, wo er als Ladendieb tätig war. Doch dann ist Seitenwechsel angesagt: Gemeinsam mit Levke will er als Detektiv genau so groß rauskommen, wie damals die Geschwister Sherlock & Holmes. Ein mit internationalen Gastdarstellern und Topmodels aufgetuntes Krimispektakel aus dem Sekt- und Sektenmillieu, für alle Freunde frisch lackierter Südamerikanerinnen und Liebhaber religiöser Schwanzvergleiche! In memoriam Lynndie England.








Version 1.01 - Wunderbare Kosmonauten 
(10 min 12 sec - Neue Massenproduktion - Berlin/Wien - 2006)



Werden Kevin und Levke die ersten Astronauten sein, die unter der Flagge von Disneyland die Sahara erklimmen? Oder kommt's noch heißer? Spitzt eure Augen und lasst euch schocken von dieser türkeiverherrlichenden 23-Dollar Produktion, in der es erst nach dem vorgetäuschten Abspann so richtig los geht. Ob schonungsloser Thematisierung des heißen Eisens 'Alkoholismus in der europäischen Raumfahrtindustrie',  dürfte diesem Indoor-Weltraum-Drama der Nobelpreis in der Kategorie 'Beste Bikiniperformance' wohl jetzt schon so gut wie sicher sein.  











Mini-FAQ

Q: Wann kommt endlich die nächste Folge und so?

A: Newsletter besorgen!
Abonnieren
HTML NEIN Abbestellen





newsletterNewsletterMax


















© Neue Massenproduktion - Dieffenbachstraße 53 - 10967 Berlin - (mail)